zurück zur Startseite...

|18.06.08|

Sommerkonzert der Odenthaler Chöre

sommerkonzert.jpg
Kein warmer Sommerregen, dafür aber ein Geldregen...

Odenthaler Kinder- und Jugendchor auf dem Weg nach Assisi ein Stück vorangekommen

Die Sonne hatte sich schon wieder verzogen, als die Sängerinnen und Sänger des Odenthaler Kinder- und Jugendchores, des Chores CANTAMUS und des Vocalensemble UDIN d'ART die zahlreichen Zuhörer beim Sommerkonzert in der Odenthaler St. Pankratius-Basilika (15.Juni 2008) mit ihrem Gesang verzauberten und so noch für ein wenig Licht und Wärme in den Herzen der Zuhörer sorgten. Das Programm, dass die 3 jungen Chöre der Odenthaler Pfarrgemeinde zu Gehör brachten schlug einen weiten Bogen von der Gregorianik bis zur Moderne, von Gesängen zum kirchlichen Festkreis (Pfingsten, Marienfeste) bis zu Volksliedern im klassischen Gewand (Geh aus,
mein Herz und suche Freud) und peppig-poppigen Tönen (Manchmal laut und rockig).

Pfr. Klaus Anders bedankte sich beim Odenthaler Kantor Thomas Kladeck lobend für die vielfältige chorische Gruppenarbeit, vor allem im Kinder- und Jugendchorbereich. Gerade in der heutigen Zeit mit der zunehmenden Inbesitznahme der Kinder durch die Schule (Offene Ganztagsschule, G-8) fällt es allen Gruppierungen, nicht nur den kirchlichen, zunehmend schwerer, bei der gestiegenen zeitlichen Belastung, Kinder für die musikalische Arbeit der Pfarrgemeinden am Nachmittag zu werben.

Sichtlich überrascht war Anders, als ihn im Anschluss an seine Dankesworte noch ein "Geldregen" unvorbereitet traf. Sabine Schmitz überreichte dem Kreisdechanten einen Scheck vom Chor CANTAMUS in Höhe von 1.000,- € für die anstehende Renovierung der Odenthaler Kirchenorgel. Hierfür sind bereits über 40.000,- € an Spenden aus der Gemeinde eingegangen. Die Spende von CANTAMUS bringt die Gemeinde dem Beginn der Renovierungsmaßnahme, die in 2009 beginnen soll, ein Stück näher.

Auch der Kinder- und Jugendchor kann sich über einen besonderen finanziellen Beitrag durch die Kollekte am Ende des Konzertes freuen. Der Chor feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen. Im Herbst, am 19.Oktober 2008, wird ein Jubiläumskonzert in der Odenthaler Basilika stattfinden. Im kommenden Jahr wird sich der Kinder- und Jugendchor dann auf den Weg nach Assisi machen. Die Kollekte des Konzertes hilft, dieses finanziell aufwändige Projekt zu meistern.

Regionalkantor
Thomas Kladeck

Aktuelles  RSS-Feed abonnieren

|06.01.19|

Am 17. Januar 2009 verunglückte der Odenthaler Pfr Klaus Anders tödlich "Wie schnell die Zeit vergeht!" Dieser Satz ist wohl zu Anfang dieses neuen Jahres oft zu hören mehr...


|2017|

mehr...


|17.11.17|

Das Jahr geht mit schnellen Schritten dem Weihnachtsfest und auch seinem Ende entgegen. Im liturgischen Kalender unserer Kirche endet das Jahr schon mit dem Christkönigsfest mehr...

Presse

(Kölner Stadtanzeiger - 08.05.2018)

Reichlich Mozart zum Kirchenjubiläum Jubiläums-Konzert im Rückblick der Presse "Der Chor "Udin d'Art" präsentierte sich lebendig, mit Esprit, und wurde vom Orchester präzise mehr...

Archiv

Besucher

seit dem 01.03.09: 375132